Wann gibt es wieder was Neues?

Um diese Zeit lässt das Angebot durch die zurückgehenden Lager- und Wintergemüsebestände zunächst noch mal nach. So ist Sellerie, Petersilienwurzel, Grünkohl und Weißkohl bereits ausgegangen.
In unseren Gewächshäusern, welche sich ausschließlich durch die Kraft der schon hoch stehenden Sonne erwärmen, tut sich aber schon Einiges: Große Mengen an Postelein, verschiedene Asiasalate, Endivie und Feldsalat ernten wir bereits. Bunte Salate und die ersten Radieschen hoffe ich in der zwölften Kalenderwoche ernten zu können.
Im Freiland sind auch schon die ersten Pflanzen im Boden. Bis zur Ernte brauchen wir aber noch etwas Geduld.
Noch was Erfreuliches: Unser Tütenverbrauch geht weiter zurück. Trotz steigenden Verkaufszahlen konnten wir jedes Jahr mehr Plastiktüten einsparen.
Hier nochmals herzlichen Dank an Sie. Weiter so!
Wir sind noch am überlegen auch für die kleinen Tüten eine Alternative einzuführen. Gerne nehme ich auch von Ihnen Anregungen entgegen.

Viele Grüße
Ralf Gensheimer